FSCM Gästebuch

Unbeschreiblich, muss man selber erlebt haben. ...
Montag, 07. Oktober 2019
Wir waren mit der Oma, der Tochter und zwei Enkelk...
Sonntag, 08. September 2019

FSCM Forum

  • Keine Beiträge vorhanden.

Was macht man, um ein Jubiläum würdig zu beginnen ? Man macht etwas, was sonst keiner tut.

Weil unser Verein bekannter Maßen in diesem Jahr sein 25- jähriges Gründungsjahr begeht war der Gedanke, die Feierlichkeiten mit der im Gründungsjahr 1989 noch üblichen Ausbildungs- und vielfach eingesetzten Sprungtechnik zu beginnen.
So reifte die Idee, gemeinsam mit den Freunden der Schweriner Fallschirmjägerkameradschaft und der bewährten Unterstützung der Geraer Rundkappenexperten um Manfred Stötzner einen Wettbewerb im Zielspringen mit Rundkappen (wohl einmalig in Deutschland) auszurichten.
Und natürlich das jährliche Treffen von „de olle Lüt“ (ehemals in Neustadt- Glewe aktive FallschirmspringerInnen) ebenso in das Event einzubinden.

Liebe Lesenden,
im Jubiläumsjahr gestartet haben wir uns vorgenommen, die Tradition der Rundkappen in Neustadt- Glewe so lange am Leben zu halten, wie es einsatzfähige Rundkappen gibt :evil: .
In diesem Sinne findet vom 28.- 30.08.2015 der 2. Lübzer- Pils- Cup statt.
Unter der fachkundigen Wettkampfleitung der Freunde des TFV e.V. aus Gera können sich die Aktiven der kritischen Jury unter Leitung von Chefschiedsrichter Gerd "Kassi" Kassner stellen. Traditionell wird die schönste AN-2 von Johann durch den Neustädter Luftraum bewegt.
Die Ausschreibung und ein ärtzliches Attest gibt in hier auf dieser Seite zu lesen.
Teilnehmen können alle Besitzer einer gültigen Lizenz und ehemalige Springer mit Rundkappenerfahrung (Sprungbuch und aktuelles Arztattest mitbringen !!!).
Bei Fragen bitte beim Unterzeichner melden.
CU
Axel

Liebe Ex-/ Mitglieder, Freunde und Unterstützer des FSCM,

große Ereignisse werfen Ihre Schatten voraus !
Der Fahrplan für unser großes Jubiläum steht fest. Um Euch dazu auf dem Laufenden zu halten, aktuell zu informieren und natürlich auch Eure Unterstützung/ Teilnahme einzuwerben werden wir ab sofort an dieser Stelle über alle Aktivitäten berichten. Zur Einstimmung in der gebotenen Kürze die momentan wichtigsten Termine, über die Ihr in einzelnen Unterpunkten Näheres erfahren könnt.

Wir beginnen das Jubeljahr am Wochenende 5.- 7. September 2014.
Unter Federführung der Freunde des FJTV Schwerin und des TFSV aus Gera soll eine Meisterschaft im Gruppenzielspringen mit Rundkappen.

Im Dezember 2014 (entweder Samstag 6. oder 13.12.) wird die offizielle Festveranstaltung in Neustadt- Glewe statfinden.

Den Abschluss des Jubeljahres bildet eine Sprungwoche vom 25.- 29. Mai 2015.

Wir freuen uns, gemeinsam mit Euch auf 25 erfolgreiche Jahre zurück- und natürlich auf weitere Jahre nach vorn zu schauen.
Die organisatorischen „Chef- Hut“ für alle Aktivitäten rund um den 25. hat die AG ÖFF unter Leitung von Axel auf. Und natürlich auf und über jede helfende Hand.
Lasst Euren Gedanken auch auf dieser Seite freien Lauf.

Vielleicht ist das Jubiläum für den einen oder andere von Euch Anlass, das lang gehegte Bedürfnis, seine Erlebnisberichte oder Bilder aus 25 Jahren FSCM mit anderen zu teilen, endlich in Angriff zu nehmen.

In diesem Sinne freue ich mich auf Eure Nachrichten und Aktivitäten.

Axel

25 Jahre Fallschirmsportclub Mecklenburg e.V.!

Am 13.12.2014 feierte der Fallschirmsportclub Mecklenburg e.V., gegründet am 10. Dezember 1989, auf der Burg zu Neustadt-Glewe gebührend sein 25jähriges Bestehen. Was die Feier an diesem unvergesslichen Abend perfekt machte, war nicht nur das hervorragende Buffet oder etwa die Tombola mit vielen attraktiven Preisen, sondern die Gäste und die ausgelassene Stimmung. Mit einem Rückblick auf die Entwicklung im Fallschirmsport, die noch in der DDR begann, lud der FSCM zur Feier „25 Jahre“ ein. In unmittelbarer Nähe des Flugplatzes fand sich auch der passende Standort, an dem der FSCM Vorsitzende Jörg Panzer und der LSV (Luftsportverein) Vorsitzende Axel Gotsche - über 150 Gäste begrüßten.

Für alle Freunde des Vereins und jeden Interessierten besteht die Möglichkeit, sich aktiv in die Vorbereitung und Durchführung unseres Festes einzubringen:

Durch
-       aktive Mithilfe bei den Veranstaltungen
-       Teilnahme als Aktiver oder Besucher
-       das Schreiben von Beiträgen auf der Hompage und/ oder das Liefern von Fotos/ Erinnerungen

wird es uns gelingen, den FSCM vor allem auch in der öffentlichen Wahrnehmung stärker zu verankern sowie die Verbindung zu befreundeten Springern zu vertiefen.

Natürlich freuen wir uns über Eure Ideen/ Vorschläge, wie wir UNSER JAHR nachhaltig rund machen können.
Als Kontakt bitte den Weg über die AG ÖFF
axel.gotsche(at)ergo.de
+49 172 / 380 69 00
wählen.

Axel Gotsche

Anfahrt Neustadt-Glewe

FSCM Newsletter Abo

Hier anmelden!
captcha 
Ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung

Kontakt und Impressum

Fallschirmsportclub Mecklenburg e.V.
Flugplatz
D-19306 Neustadt-Glewe 
Telefon:  03 87 57 - 27 99 77
Fax:  
E-Mail: info@skydive-mv.de